Die Bosch Sensorsteuerung

Die Steuerung des Bosch Systems ist komplett im Motorgehäuse untergebracht (nicht im Bediencomputer) und kommuniziert über eine Canbus Technologie.

Direkte Messung über 3 Sensoren

- Drehmoment (Trittkraft)
- Trittfrequenz
- Geschwindigkeit am Laufrad

Aufgrund der 3 Sensoren kann die Steuerung sehr genau auf die jeweilige Fahrsituation eingehen.